Entschuldigt die nochmalige Sendung! Jetzt funktionieren die Links!

 

Monatliche Nachrichten zum Malspiel und seinem Erfinder, Neuigkeiten über das Angebot des Malorts im Dritten, sowie ein oder zwei Anregungen zu Fantasie und Eigensinn.

---

Am 6. November gibt es in Wien (in der Nationalbibliothek) eine ganz aussergewöhnliche Veranstaltung - ein Ehrenfest für Arno Stern:
http://malort-im-dritten.at/2015/09/28/fest-fuer-arno-stern/

---

Es gibt noch freie Plätze. 

http://malort-im-dritten.at/2015/09/09/malspiel-kurse/
Weitere Informationen über das genaue Angebot können Sie hier abfragen.


Der Samstagkurs kann weiterhin als Schnuppertermin wahrgenommen werden:
http://malort-im-dritten.at/2015/09/07/malspiel-schnuppern/

Das Erstgespräch zur Idee des Malspiels kann immer Samstags Mittag 12 Uhr nach Voranmeldung stattfinden. Anmeldung hier.

---

Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Ein Artikel der Philosophin Ursula Pia Jauch wider die Vernunft.

---

Werden Sie jetzt Genossenschafter/-in und tragen Sie zu einem Wandel am österreichischen Finanzmarkt bei. 

---

Viele Grüße aus dem Reisnerviertel!

Karin Lischke

www.malort-im-dritten.at
https://www.facebook.com/Malort.Wien
auf twitter @malspiel

"Du fragst doch nicht die Rose,
warum sie, weshalb sie, wieso sie.
So fragt den Maler ein Dummer,
weshalb er, wieso er, warum er."

(Alter deutscher Malerspruch)

Wenn Sie andere Personen kennen, die dieses Thema interessieren könnte, bitten wir
um Weiterleitung dieser e-Mail – und eventuell um Bekanntgabe einer e-Mail-Adresse
an uns, die wir in unseren Verteiler zum Thema aufnehmen können.