Monatliche Nachrichten zum Malspiel und seinem Erfinder, Neuigkeiten über das Angebot des Malorts im Dritten, sowie ein oder zwei Anregungen zu Fantasie und Eigensinn.

---
Alphabet DVD

Alphabet - HEUTE! 27.1. 20:15 Uhr im ORF

 

ORF Text: Was lernen Kinder in der Schule? Anpassung. Erwin Wagenhofers Dokumentarfilm "Alphabet" analysiert, wie aus kleinen Genies mit Neugier, Kreativität und Talent

Mehr...

---
Malort_Malspiel_5_m

Freitags: Freie Plätze!

Arno Stern, Begründer des Malspiels, „einer über die Welt verstreuten Institution“, wie Der Spiegel schrieb, entwickelte Ende der 40er Jahre in Paris eine erstaunliche Einrichtung, die bis heute besteht: den Malort und das Malspiel. Wände, die mit Packpapier verkleidet sind, das über und über mit Farbspuren bedeckt ist, mit den Spuren der Pinselstriche, die über den Blattrand hinausgeraten sind, der …

Mehr...

---
Alphabet der MEnschheit

Schöner Artikel!

Es gibt nicht viel Berichterstattung rund um das Malspiel und den Malort. Dieser Artikel im Nachrichtenmagazin Der Spiegel aus dem Jahr 2008 ist gelungen! Link hier!  

Mehr...

---
DVD Arno

Arno Stern Gesamtausgabe

Derzeit gibt es ein besonderes Angebot der Arno Stern DVD Gesamtausgabe "Arno Stern - der Malort / Begegnung mit der natürlichen Spur".

Mehr...

---

weitere Nachrichten hier

Ich wünsche mir, dass viele Menschen dem Malspiel den Platz einräumen können, den es für die eigene Entfaltung braucht.

Es wird dabei helfen, die ganz persönliche Welt zu verändern!

Viele Grüße aus dem Reisnerviertel!

Karin Lischke

www.malort-im-dritten.at
https://www.facebook.com/Malort.Wien
auf twitter @malspiel

"Du fragst doch nicht die Rose,
warum sie, weshalb sie, wieso sie.
So fragt den Maler ein Dummer,
weshalb er, wieso er, warum er."

(Alter deutscher Malerspruch)

Wenn Sie andere Personen kennen, die dieses Thema interessieren könnte, bitten wir um Weiterleitung dieser e-Mail an uns, damit wir sie in unseren Verteiler zum Thema aufnehmen können.